04
Mar

Die HM-Serie des Honig-Homogenisierers ist dazu gedacht, diverse Arten von Honig gründlich zu mischen, vermengen und homogenisieren, um dessen Qualität zu verbessern und die Zulassung für das gesamte Batch zu erwirken.

Das Design

Die HONEMA HM-Serie des Honig-Homogenisierers ist ein atmosphärischer horizontaler zylindrischer Behälter mit einem Heizmantel und einem schraubenförmigen Rührwerk. Der Heizmantel hat die Form einer Pillow-Plate, welches es ermöglicht, einen höheren Druck für den Wärmeträger zu verwenden (bis zu 5 bar, welches Leitungswasser haben kann), reduziert die Manteldicke, verbessert die Wärmeleitung und eliminiert das Überhitzen zu jeder Zeit. Der Mantel ist auf der gesamten zylindrischen Oberfläche des Homogenisierers platziert. Zum Entladen von Produkten und dem Ausführen von Wartungsarbeiten ist eine Luke auf der Oberseite des Homogenisierers platziert.

Optional kann der Homogenisierer mit einer Isolierschicht versehen werden.

In der Basisversion ist der HM Honig-Homogenisierer dazu entwickelt worden, an eine externe Heizquelle angeschlossen zu werden. Optional kann er mit einer eigenen Heizquelle ausgestattet werden.

Der HM Honig-Homogenisierer kann optional mit einem Filtrationssystem geliefert werden.

Er ist für die Lebensmittelindustrie vollständig aus AISI304 Edelstahl gefertigt worden; auf Anfrage kann dieser für Bauteile, die in Kontakt mit dem Produkt stehen, mit AISI316L ausgestattet werden.

DOWNLOAD PDF BESCHREIBUNG

Vorteile

  • Das spezielle Design des Rührwerkes sichert das schnelle und gleichmäßige Mischen des Honigs, welches die Zertifizierung des gesamten Honig-Batches ermöglicht, ohne Probleme nachdem dieser homogenisiert ist.
  • Das effiziente Heizsystem, mit dem speziell entwickelten Mantel, sichert das schnelle Schmelzen von kristallisiertem Honig.
  • Der Honig-Homogenisierer kann abhängig von den Anforderungen des Kunden in jeder Größe hergestellt werden.
  • Hygienisches Design ohne tote Zonen, bei denen das Mischen nicht durchgeführt wird.
  • Langlebiges Design mit minimalen Wartungskosten durch die Verwendung von hoch qualitativen Materialien und Bauteilen.

SIEHE AUCH:

0 No comments
Uncategorized

Leave a Reply

Your email address will not be published.